20er Jahre Show 2017-08-17T12:54:03+00:00

20er jahre, top40 partyband, liveband, showband, charleston, dixie, walking act

20er Jahre Partyband, Walking Act, Tanzband und Showband

20er Jahre Partyband Köln, Top40 Coverband, Liveband NRW, Showband, Charleston, Dixie, Walking Act

Die goldenen 20er Jahre…

…sind seit jeher ein großartiges Thema. Charleston, Swing und Blues waren die temperamentvollen und leidenschaftlichen Tanz- und Musikstile dieser Zeit. Ten Ahead – the hardest working Showband for YOUR Event! –  hat die Stimmung, Kostüme und Musik dieser Zeit aufgesogen und in einen unterhaltsamen Show-Act transformiert, der sich für Events jeglicher Art hervorragend eignet.

Stilsicher und sich selbst dabei nicht zu ernst nehmend, bieten die 6 Instrumentalisten sowie Sänger und Sängerin ein sehr unterhaltsames Programm an, welches sich für jede Art Event flexibel anpassen lässt. Die Spannbreite liegt dabei zwischen Walking Acts beim Empfang, rotierenden Besetzung beim Dinner und/oder Party.

Ein Walking Act, der schon beim Empfang begeistert

Und zwar nicht nur die anwesenden Gäste, sondern auch die Band selbst. Die Musik der 20er Jahre ist Inspiration und Spielfreude pur. Ein Steilvorlage für die „hardest working Showband“, die schon beim Empfang als Walking Act das Publikum in den Bann zieht. Auf diese Weise gelingt die perfekte Einstimmung auf einen stimmungsvollen Abend.

Dinner & Tanz im Stil der 20er

Nach dem beschwingten Empfang geht’s in rotierenden Besetzung an die Dinnermusik.  Blues-Songs des bekanntesten Jazzmusikers Louis Armstrong, dessen Trompetenspiel  und Gesang bis heute große Gültigkeit haben, gehören dabei genauso zum Repertoire wie andere bekannte Musikstile. So wie  der Swing von Duke Ellington, Benny Goodman oder Count Basie. Auf diese Weise findet der Stil der Massenkultur und dem Entertainment der zwanziger Jahre auch beim Dinner statt. Und zwar in Form von konzertantem aber nicht schwerfälligem Jazz.

Denn, Improvisation war eine neue Musikrichtung der damaligen Zeit. Die sogenannte „Black Music“, Jazz und Blues, wurde seiner Zeit salonfähig. Jazzclubs öffneten für Musikbegeisterte die Türen und wuchsen überall aus dem Boden. Dem trägt Ten Ahead natürlich auch bei ihrem „20er Jahre“-Event entsprechend Rechnung.

Vom Dinner geht es über in den Tanzteil des Abends. Fox Trott wird getanzt, so wie ihn Josephine Baker von ihrer Jazz-Bigband begleitet im leichten Bananenkostüm zu ihrer Zeit verkörpert wurde. Aber genauso kann, darf und soll sich auch zu Charleston, Swing,  Walzer, Shimmy, Black Bottoom oder Tango  getanzt werden.

Party im Stil der 20er und darüber hinaus

Mitunter entwickeln sich Tanzabend zu Parties. Diese werden anfänglich natürlich auf Wunsch ebenfalls im Stile der Zwanziger performt. Sollte sich herausstellen, dass etwas modernere Musik gewünscht und gefordert wird, ist es für Ten Ahead kein Problem adhoc auf der Bühne entsprechend zu reagieren. Ein Repertoire von über 1.500 Songs macht es möglich.

20er Jahre Partyband Köln, Top40 Coverband, Liveband NRW, Showband, Charleston, Dixie, Walking Act